Blue Flower

IDDM 2018 in Flensburg!

Die Regattagemeinschaft Fahrensodde plant die Durchführung der IDDM 2018 vom 14.08.-18.08.2018. Internationale Deutsche Meisterschaft und Offene Dänische Meisterschaft sollen dann in einer gemeinsamen Regatta-Veranstaltung ausgesegelt werden. Nähere Informationen findet Ihr auf der Internet-Seite der Veranstaltung unter www.iddm2018.de

 

Folkeboot-Treffen in Fahrensodde am 9./10. September

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums unserer Bootsklasse fand im September ein Treffen in Fahrensodde, im Hafen der Segler-Vereinigung Flensburg statt - hier das Poster mit allen weiteren Infos dazu:

 

Glücksburger Pokalregatta bei idealen Bedingungen

Die Glücksburger Pokalregatta wurde am 20./21.05.2017 ausgetragen. Der FSC sorgte für alles, was für eine erfolgreiche Regatta-Veranstaltung nötig ist. Vielen Dank dafür. An beiden Tagen sorgten 3-4 bft und herrliches Frühsommerwetter für traumhafte Segelbedingungen. Die Plätze gingen an Peter Brøgger (DEN 721, 3.), Siegi Busse (GER 1101, 2.) und Ulf Kipcke (GER 739, 1.) mit ihren Crews. Im Rahmen der Regatta wurde auch um weitere Trophäen gekämpft. Die Jysk Mesterskab konnten Stig Lassen (DEN 662, 3.), Jens Thurøe (DEN 693, 2.) und Peter Brøgger (DEN 721, 1.) für sich entscheiden. Die Flensburger Flottenmeisterschaft gewannen Dieter Krügel (GER 1035) mit Sandra Denker und Claus Spitzmann als beste Flensburger Crew. Allen Platzierten herzlichen Glückwunsch!

 

Flottentreffen der Flotten Flensburger Förde und Schlei am 28.01.2017

Nachdem wir im vergangenen Winter die "Kipcke-Crew" aus Kiel zu Besuch hatten und uns mit Regatta-Taktik beschäftigt haben, konnten wir in diesem Jahr die Neu-Eröffnung des "Robbe und Berking Yachting Heritage Centre" zum Anlass nehmen, uns auf die historischen Spuren des Segelsports zu begeben. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Italia direkt vor Ort erhielten wir eine ca. 1-stündige Führung durch Werft und Museum. Anschließend blieb noch Zeit zur eigenen Verfügung, um das neue Museum in Eigenregie zu entdecken.

Im Rahmen unserer Flottenveranstaltung wurde auch das Jahr 2017 als Jubiläumsjahr zum 75-jährige Bestehen unserer Bootsklasse eröffnet. Näheres dazu findet Ihr hier...

Nähere Infos zum Robbe & Berking Yachting Heritage Centre hier...

 

Per Jørgensen gewinnt Goldpokal vor Helsinki

Mit 65 Teilnehmern aus 6 Nationen war der Goldpokal 2016 ein voller Erfolg. Am Ende gewannen Per Jørgensen und Crew vor Ditte Andreasen und Sönke Durst. Unter den Top 10 platzierten Crews sind 4 Nationen (Dänemark, Deutschland, Finnland und Schweden) vertreten.

 

44. Glücksburger Pokalregatta am 4./5. Juni 2016

Die 44. Glücksburger Pokalregatta war in diesem Jahr gleichzeitig Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein. Mit 26 teilnehmenden Crews war die Veranstaltung ein voller Erfolg. Bei schwachen Winden und warmem Sommerwetter konnten am Samstag 3 Wettfahrten gesegelt werden. Am Sonntag blieb der Wind leider zu schwach, um weitere Wettfahrten zu starten. Die Wartezeit auf dem Wasser wurde von einigen Crews zum Baden genutzt. Aus sportlicher Sicht gab es bei einigen Winddrehern und Strömung an der Luv-Bahnmarke am Samstag spannende Wettkampf-Situationen. Gewinner der Pokalregatta und damit auch Landesmeister wurde die Crew von Thomas Müller (F GER 1085) vor Ulf Kipcke und Walther Furthmann. Die Flottenmeisterschaft als bestes Flensburger Boot sicherte sich Robert Winkler (F GER 852).

 

Flottentreffen am 6. Februar 2016

Am 6. Februar 2016 konnten wir die Crew der Ylva (GER 739) aus Kiel im Trainingsraum des FSC in Glücksburg-Quellental begrüßen. Ein großes Dankeschön an Ulf, Dieter und Gero für ihre Offenheit! Ihr habt uns wertvolle Einblicke in Eure Strategie und Regatta-Taktik gewährt und uns motiviert, uns weiterzuentwickeln, zu trainieren und unsere Boote zu optimieren!

Wer an Trainings auf der Förde im Folkeboot teilnehmen möchte, kann sich gerne beim Flottenobmann melden!

Regatta-Tips